SMJ Regensburg – Wir über uns

Wir, die SMJ Regensburg sind eine Gemeinschaft junger Männer, welche sich als Teil der internationalen Schönstattbewegung in der Jugendarbeit engagiert und als junge Christen bewusst den Alltag lebt.

Das jährliche Highlight unserer Arbeit bildet das Zeltlager, in welchem neben Lagerfeuer, Gemeinschaftsspielen und Freibadbesuch noch vieles mehr auf die Kinder und Jugendlichen zwischen 9 bis 14 Jahren wartet. Wir wollen hier die Jungs in ihrer Persönlichkeitsentwicklung stärken und ihnen eine jugendgemäße Form des Glaubens und Kircheseins zeigen. Daneben befahren wir jedes Jahr den Regen mit dem Kanu und an den Gemeinschaftswochenenden erwarten die Jungs neben Nachtwanderung und Spieleabend noch viele weitere Aktionen und Erlebnisse.

Unsere Jugendarbeit stützen wir auf die 5 Säulen der SMJ

Gemeinschaft – Bereits seit dem Jahr 2000 in Regensburg aktiv bieten wir Aktionen wie das Zeltlager, die Kanufahrt und Abenteuerwochenenden. Dabei wollen wir lernen, wie es ist, den Alltag gemeinsam zu bestreiten und wie man im Miteinander mehr erreicht. Bei uns wird Gemeinschaft zum Erlebnis.

Apostelsein – Wir sind junge Christen und wollen dies auch im Alltag zeigen. Wir wollen das Gewöhnliche außergewöhnlich gut tun und als Vorbild mutig voran gehen. Wir setzen uns in der Jugendarbeit ein und engagieren uns darüber hinaus. Jeder ist wichtig und jeder kann sich einbringen.

Mannsein – Bei uns entsteht Raum für echtes ganzheitliches Mannsein. Auf der Suche nach Identität bieten wir den Raum, sich in der ganzen Breite zu entfalten. Auf den Zeltlagern lernt man, wie man seine Schwächen ehrlich anerkennt, wie gemeinsame Ziele helfen und wie wichtig sowohl Erfolg als auch Misserfolg mit der daraus gewonnenen Erfahrung sind. Wir zeigen in unserem Leben, was in jungen Männern steckt und bieten den Platz sich auszutoben.

Lebensschule – Wir bieten eine Lebensschule zur Entfaltung der Person. Es geht um jeden Einzelnen. Die eigenen Stärken und Grenzen wollen wir entdecken. Wir wollen uns zu einer festen, freien christlichen Persönlichkeit erziehen und so stellen wir oft an unseren Wochenenden fest, wie stark wir im Leben verwurzelt sind und motivieren uns auch für die schwierigen Aufgaben, welche im Alltag und der Schule auf uns warten.

Liebesbündnis – Wir gehen den Weg im Bündnis mit Maria. Unser Glaube muss alltagstauglich sein und das Liebesbündnis ist unser Schlüssel zu einem lebendigen Glauben. Wir zeigen in unseren  Gottesdiensten mit frei formulierten Gebeten, Gitarrenmusik und fetzigem Gesang, dass wir das Bündnis aktiv leben und mit Freude füllen.

Jahresprogramm

Laden Sie sich das aktuelle Jahresprogramm herunter:

jahresplan2017.pdf

Suche