Lichter-Rosenkranz

Von 01.02.2017 19:00 bis 01.02.2017 20:00

Ort: Schönstattzentrum Nittenau Eichendorffstraße 100, 93149 Nittenau, Deutschland

Ein Rosenkranz einmal anders gebetet

Jeder darf seine persönlichen Anliegen, Dank und Bitten mitbringen, sowie die Sorgen und Anliegen von Verwandten und Freunden oder auch Anliegen, die Kirche und Welt betreffen.
Bereits zu Beginn der Gebetszeit ist der Rosenkranz durch Licht- und Blumengläschen sichtbar. Während des Betens beginnt dieser Rosenkranz zu leuchten und zu blühen, denn für jedes Anliegen wird ein Licht entzündet und Maria eine Rose geschenkt.

Zum Abschluss des Lichter-Rosenkranzes ziehen wir in Prozession zur Schönstatt-Kapelle und bringen die Rosen der Muttergotttes. In den kommenden Tagen erinnern die Rosen in der Kapelle Maria und die Beter immer wieder neu an die genannten Anliegen.

2017-02-01 19:00:00
2017-02-01 20:00:00

Jahresprogramm

Laden Sie sich das aktuelle Jahresprogramm herunter:

jahresplan2017.pdf

Suche